Das Geheimnis des deutschen Humors

duitse-humor

 

Ein witziger Deutscher – ist das ein Widerspruch in sich?


Haben Sie auch das Gefühl, dass Ihre Witze nicht verstanden werden?
Haben Deutsche eigentlich überhaupt Humor?
Diesen Fragen begegne ich regelmäßig. Ich kann Ihnen versichern: auch Deutsche können in schallendes Gelächter ausbrechen und Witze machen.

Aber woher stammt eigentlich dieses hartnäckige Klischee?


Deutscher Humor findet im organisierten Rahmen statt. Die erste Aufführung der Kabarettgruppe Distel - des berühmtesten Kabaretts Ostberlins - hieß nicht ohne Grund „Hurra, Humor ist eingeplant!“ Humor findet zu bestimmten Anlässen und an bestimmten Orten statt. Dies ist eine Verständigungsfrage. Natürlich gibt es auch Anlässe, zu denen Humor nicht angebracht ist.

Doch wo findet man ihn, den deutschen Humor?

  • Im Kabarett oder Theater, welches sich der (politischen) Satire widmet. Der Humor der meisten erfolgreichen Kabarettisten ist bissig und intellektuell.
  • Im Radio oder Fernsehen.
  • Bei Karnevalszügen und in Büttenreden. Auch während des Karnevals werden Politiker und Geistliche auf die Schippe genommen.

Am Ende dieses Blogs erhalten Sie eine Liste mit deutschen Kabarettisten, Fernseh- und Radioprogrammen.

Aber welches sind die Verhaltensregeln im persönlichen Umgang mit Deutschen?

Ist Humor bei Geschäftsangelegenheiten in Deutschland angebracht?


Ein paar Richtlinien:

  • Je formeller eine Gelegenheit ist, desto weniger Spielraum ist für humorvolle Bemerkungen vorhanden.
  • Im Beisein von Unbekannten oder neuen Bekannten werden keine Witze gemacht.
  • Bei Meetings oder Präsentationen bleibt man seriös. Schließlich handelt es sich auch um eine seriöse Angelegenheit.
  • Je höher Ihre Position in der Hierarchie, je seriöser Sie sich verhalten. Eine höhere Stellung ist mit größerer Verantwortung verbunden. Diese Verantwortung ist ernst zu nehmen, und es sollten daher auch keine Witze gemacht werden.

Und wenn ich jemanden näher kenne?

Kennen Menschen sich näher und länger, ist genug Spielraum für Humor vorhanden. Deutsche haben allerdings weniger als z. B. Niederländer die Neigung, sich über sich selbst lustig zu machen.

Welche Erfahrungen haben Sie im Umgang mit dem deutschen Humor?


Sind Sie jemals in eine unangenehme Situation geraten, weil Sie einen Witz gemacht haben, über den niemand lachen konnte?

Finden Sie, dass Deutsche zu wenig Sinn für Humor haben?


Deutsche haben eine andere - nicht zu verachtende Eigenschaft - zumindest, wenn man Sven Ratzke, einem deutsch-niederländischen Sänger und Entertainer, Glauben schenken mag. Und zwar SEXAPPEAL!


Möchten Sie mehr über die Deutschen erfahren?


Rufen Sie Anne Kewitsch an oder senden eine E-Mail. "Wer nicht fragt, der nicht gewinnt!"

Academie Aan de Angstel für eine reibungslose und fehlerfreie Verständigung in der deutschen Sprache!

 

Zugehörige Artikel

Kommentare (1)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.